SPD Mannheim - Seckenheim Hochstätt Suebenheim

16.04.2016 in Fraktion von SPD Mannheim

1.000 zusätzliche bezahlbare Wohnungen

 

Die SPD fordert in einem Antrag an den Gemeinderat, innerhalb von drei Jahren ein Wohnungsbauprogramm für 1.000 zusätzliche bezahlbare Wohnungen für Mannheim aufzulegen.

Neben den Konversionsflächen sollen im gesamten Stadtgebiet alle Möglichkeiten wie Baulücken und Aufstockungen für zusätzliche Angebote genutzt werden.

SPD-Fraktionsvorsitzender Ralf Eisenhauer erklärt: „Die Miete für diese Wohnungen soll weniger als 7,50 Euro je Quadratmeter betragen. Neben unserer städtischen GBG Mannheimer Wohnungsbaugesellschaft mbH sollen auch andere Investoren gewonnen werden. Um möglichst schnell für Entlastung zu sorgen, soll die Stadtverwaltung noch in diesem Jahr ein Konzept vorlegen.“

 

18.03.2015 in Fraktion von SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim

Flüchtlinge in Mannheim - von Fremden zu Nachbarn?

 
Thorsten Riehle lädt zu Tee mit T.

Diskutieren Sie am kommenden Sonntag um 16 Uhr im Casino im Capitol bei Tee mit T. über das Thema "Flüchtlinge in Mannheim - von Fremden zu Nachbarn?" mit Stadtrat Thorsten Riehle und seinen Gästen Sigrid Kemptner von Caritas und Nina Aleric vom Migrationsbeirat.

 

22.01.2015 in Fraktion von SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim

Flüchtlinge sind willkommen

 
12.000 Menschen sagten Ja!

Über 12.000 Menschen sagten am vergangenen Samstag Ja! Zu Mannheim, zu Flüchtlingen, zu Vielfalt. Der Schwung soll nun genutzt werden, um noch mehr Hilfe zu erzeugen. Am kommenden Montag geht es in der öffentlichen Fraktionssitzung um die Flüchtlingssituation in Käfertal.

 

08.01.2015 in Fraktion von SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim

Mannheim sagt Ja am 17. Januar

 

Mannheim sagt Ja zu Flüchtlingen am Samstag, 17. Januar 2014 ab 14 Uhr. Ab 16 Uhr feiern wir ein großes Kulturfest im Capitol. Damit setzen wir alle ein Zeichen für Offenheit und Menschenwürde.

 

04.12.2014 in Fraktion von SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim

Mordhoffnungen der NPD sollen vor Gericht

 
SPD-Fraktionsvorsitzender Ralf Eisenhauer

Die Fraktionen und Gruppierungen SPD, Grüne und Linke prüfen gemeinsam eine Anzeige wegen eines Hetz-Artikels auf der Homepage der rechtsextremen Partei. "Aufruf zu Mord erkennbar".

 

27.11.2014 in Fraktion von SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim

Mehr Sozialarbeit im Asylbewerbendenheim in der Pyramidenstraße notwendig

 
Thorsten Riehle, Renate Schelling (parl. Beraterin), Rosa Grünstein, Sigrid Kemptner (Caritas Mannheim), Kleinböck

Stadtrat Thorsten Riehle sprach mit Anrainern und Expertinnen und Experten der SPD-Landtagsfraktion über die aktuelle Situation in der Pyramidenstraße. Mehr Sozialarbeit vor Ort ist eine konkrete Forderung. Weitere Gespräche sollen folgen.

 

Landtagswahl 2016