Header-Bild

SPD Mannheim - Seckenheim Hochstätt Suebenheim

05.12.2018 in Kommunalpolitik von SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim

Kinder- und Jugendbildungshaus Kaisergarten zügig verwirklichen

 
Kaisergarten. Foto: Konrad Hummel

Stadtrat Reinhold Götz für die SPD-Fraktion:

Wir drängen auf eine zügige Realisierung des Plans, im ehemaligen „Kaisergarten“ der Herz-Jesu Pfarrei in der Neckarstadt-West ein Kinder- und Jugendbildungshaus einzurichten. Die Stadt soll die Verhandlungen mit der katholischen Kirche abschließen, die Finanzierung von Umbau und laufendem Betrieb rasch klären und die städtische MWSP mit den Planungen für die Sanierung beauftragen. 

 

04.12.2018 in Kommunalpolitik von SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim

GBG soll auf Hammonds bezahlbare Wohnungen für alle bauen

 
Alte Hammmonds-Kaserne

Fraktionsvorsitzender Ralf Eisenhauer und Stadtrat Reinhold Götz, stellvertr. Vorsitzender, für die SPD-Fraktion:

Wir wollen, dass sich die städtische Wohnungsbaugesellschaft GBG auf der Konversionsfläche Hammonds in Seckenheim engagiert und dort mindestens 100 preiswerte Mietwohnungen errichtet. Dazu haben wir im Gemeinderat einen Antrag gestellt.

 

04.12.2018 in Kommunalpolitik von SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim

Gute Arbeit in unserem Mannheim

 
Reinhold Götz, stellvertretender Fraktionsvorsitzender

Die Wirtschaft in Mannheim wächst, die Arbeitslosenzahlen sinken stetig, die Jugendarbeitslosigkeit ist in Mannheim auf einem beispiellos niedrigen Stand. Das ist gut für die Menschen in Mannheim. Aber: Alle in Vollzeit Beschäftigten sollen von ihrer Arbeit auch leben können. Auch gute Arbeitsbedingungen sind unverzichtbar. Das gilt für die Privatwirtschaft ebenso wie im öffentlichen Dienst. Wir schlagen dafür einen Kodex „Gute Arbeit“ vor.

 

03.12.2018 in Kommunalpolitik von SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim

Kein Verständnis der SPD für die Klage von „Haus und Grund“

 
Stadtrat Reinhold Götz, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Gemeinderatsfraktion und wohnungspolitischer Sprecher.

Der Interessenverband „Haus und Grund“ klagt gegen den Mietspiegel und will erreichen, dass die GBG - Wohnungen bei der Festlegung der Vergleichsmiete nicht mehr berücksichtigt werden dürfen.

 

03.12.2018 in Kommunalpolitik von SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim

Landesregierung arbeitet gegen Interessen der Kommunen

 
Stadträtin Lena Kamrad, stellvertretende Fraktionsvorsitzende und bildungspolitische Sprecherin

SPD-Gemeinderatsfraktion entsetzt über Festhalten von Grün-Schwarz an Kooperationsverbot Bildung

 

29.11.2018 in Kommunalpolitik von SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim

Toiletten für alle

 
Sozialpolitische Sprecherin Marianne Bade

Stadträtin Marianne Bade für die SPD-Fraktion

Die SPD will, dass in den Besuchertoiletten öffentlicher Einrichtungen auch eine Wickelmöglichkeit für Menschen mit Behinderungen berücksichtigt wird.

 

Landtagswahl 2016