SPD Mannheim - Seckenheim Hochstätt Suebenheim

Herzlich Willkommen!

 
 

21.02.2019 in Unterwegs von SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim

Rote Socken feiern närrischen Empfang beim CCW Waldhof

 
SPD-Fraktionsvorsitzender Ralf Eisenhauer und Stadträtin Andrea Safferling mit dem Stadtprinzenpaar 2019

SPD begrüßt Fasnachtsvereine und Stadtprinzenpaar

Die Besucherinnen und Besucher konnten sich über ein volles Programm freuen beim närrischen Empfang der Roten Socken.

 

19.02.2019 in Ankündigungen von Jusos Mannheim

Jahreshauptversammlung mit Kurt Beck

 

Wir laden herzlich zur Jahreshauptversammlung 2019 der Jusos Mannheim ein. Die Hauptversammlung findet statt am Montag, den 18.03.2019, ab 19:00 Uhr im Saal der jüdischen Gemeinde in der Innenstadt in F3, 4. Als Gastredner konnten wir Kurt Beck, den Vorsitzenden der Friedrich-Ebert-Stiftung, Ministerpräsident a.D. von Rheinland-Pfalz und ehemaligen SPD-Vorsitzenden gewinnen. Die Veranstaltung ist parteiöffentlich und daher sind alle Interessierten auch außerhalb des Juso-Alters eingeladen vorbeizukommen und mit Kurt Beck zu diskutieren. 

 

19.02.2019 in Ankündigungen von SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim

Sprechen Sie mit Stadträtin Lena Kamrad über ihre Ideen

 

SPD-Stadträtin und bildungspolitische Sprecherin Lena Kamrad bietet am Mittwoch, 27. Februar, von 11 bis 12 Uhr unter der Nummer 0621/ 293-2094 eine telefonische Sprechstunde an.
 

 

17.02.2019 in Pressemitteilungen von SPD-Ortsverein Neckarau, Almenhof & Niederfeld

Die SPD sorgt sich um Zukunft des Seilwolff-Centers

 
Dr. Boll und Dr. Grißtede wollen Klarheit für das Seilwolff-Center

Bezirksbeirat hat Anfrage beschlossen

Angesichts des unübersehbaren Leerstandes im Neckarauer Seilwolff-Center macht sich der SPD-Ortsverein Neckarau-Almenhof-Niederfeld Sorgen um die Zukunft des Centers und hat deswegen im Bezirksbeirat eine Anfrage an die städtische Wirtschafsförderung über den aktuellen Stand bzw. die Zukunft des Seilwolff-Centers eingebracht.

Das Seilwolff-Center hatte im März des letzten Jahres zum dritten Mal einen Besitzerwechsel erfahren. Damals hatte die Verwaltung auf eine von der SPD eingebrachten Anfrage mitgeteilt, dass der neue Eigentümer Pläne für eine Neustrukturierung des Centers habe, die nach eigenen Angaben sehr ausgereift gewesen seien und mit den Mietern abstimmt werden sollten. Die Umbaupläne sollen dann öffentlich präsentiert und zügig vollzogen werden. Dies betraf sowohl das eigentliche Einkaufszentrum als auch das ehemalige Verwaltungsgebäude.

 

13.02.2019 in Kommunalpolitik von SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim

Toiletten für alle sollen kommen

 
Copyright: Landesverband für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung Baden-Württemberg e.V.

Fraktionsvorsitzender Ralf Eisenhauer und die sozialpolitische Sprecherin Marianne Bade für die SPD-Fraktion:

Im Dezember hatten wir beantragt, dass in den Besuchertoiletten öffentlicher Einrichtungen auch eine Wickelmöglichkeit für Menschen mit Behinderungen berücksichtigt werden sollte. Jetzt hat die Verwaltung zugesagt, sie werde bei zukünftigen Neubauten Toiletten für alle einplanen  und an zentralen Orten in der Stadt oder bei konkreten Bedarfen solche Toiletten prüfen.  

 

12.02.2019 in Kommunalpolitik von SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim

Kulturausschuss regelmäßig über Sanierung des Nationaltheaters informieren

 
Stadtrat Thorsten Riehle, kulturpolitischer Sprecher

Wir wollen, dass Verwaltung und Nationaltheater-Intendanz in jeder Sitzung des Kulturausschusses über die Sanierung des Nationaltheaters berichten. Die Sanierung des Nationaltheaters ist das wichtigste und größte kulturpolitische Vorhaben in unserer Stadt. Dieses muss durch die Stadträtinnen und Stadträte als Entscheider über finanzielle Maßnahmen eng begleitet werden.

 

Landtagswahl 2016