SPD Mannheim - Seckenheim Hochstätt Suebenheim

Zukunft schaffen: Gesamtkonzept für Herzogenriedpark, Herzogenriedbad und Multihalle

Kommunalpolitik

Multihalle und Herzogenriedpark werden saniert und aufgewertet, das neue Kombibad Herzogenried wird realisiert.  Um die drei großen Projekte optimal aufeinander abzustimmen ist ein Gesamtkonzept notwendig. Die SPD fordert die Verwaltung dazu auf zusammen mit der Stadtpark GmbH 2020 ein einheitliches Konzept vorzulegen.

 

Wir freuen uns, dass das Kombibad realisiert wird. Das wird aber voraussichtlich Auswirkungen auf den Herzogenriedpark haben. Ähnliches gilt für die anstehende Sanierung der Multihalle. Wird die Multihalle im Herzogenriedpark bleiben oder bekommt Sie ein eigenständiges Konzept? Müssen durch die Erneuerungen auch Angebote im Herzogenriedpark neu abgestimmt oder finanziert werden? Das Konzept hilft bei der Klärung dieser Fragen und stärkt Herzogenriedpark, Herzogenriedbad und Multihalle für die Zukunft.

Durch das Gesamtkonzept werden nötige Anpassungen sichtbar und ein rechtzeitiges handeln oder gegensteuern möglich. Damit kann sichergestellt werden, dass bestehende Angebote im Herzogenriedpark auch in Zukunft erhalten bleiben und alle drei Einrichtungen optimal genutzt werden können.

Für die SPD im Gemeinderat: Reinhold Götz und Thorsten Riehle

 

 

Homepage SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim

 

Landtagswahl 2016