SPD Mannheim - Seckenheim Hochstätt Suebenheim

Herzlich Willkommen!

 
 

22.10.2017 in Pressemitteilungen von SPD Mannheim

SPD Mannheim für Erhalt von G9

 

In der Debatte um das Angebot von G9 fordert SPD-Kreisvorsitzender Wolfgang Katzmarek: „Mannheim muss auch weiterhin ein G9 Angebot an einer staatlichen Schule haben.“ Auslöser der Diskussion war die Meldung, dass das Angebot des neunjährigen Gymnasiums (G9) im Jahr 2020 am Karl-Friedrich-Gymnasium auslaufen soll.

Vor dem Hintergrund, dass das bisherige G9 Angebot sehr gefragt ist und auch gerne noch mehr Eltern von diesem Angebot Gebrauch gemacht hätten, wenn es dazu eine Chance gegeben hätte, ist aus Sicht der SPD Mannheim vielmehr eine Debatte zur Ausweitung des G9 Angebots angezeigt.

„Es kann nicht sein, dass in Zukunft nur noch diejenigen die Möglichkeit für G9 haben, die sich die Schulgebühren an privaten Schulen leisten können“, so Katzmarek.

 

21.10.2017 in Pressemitteilungen von SPD-Ortsverein Neckarau, Almenhof & Niederfeld

Lebhafte Diskussion bei der Neckarauer SPD zum Ausgang der Bundestagswahl

 
Mitgliederversammlung im Volkshaus

Zahlreiche Mitglieder des SPD-Ortsvereins Neckarau-Almenhof-Niederfeld waren zur Mitgliederversammlung ins Volkshaus gekommen, um den Ausgang der Bundestagswahl zu diskutieren. Die SPD hatte 5,2 Prozent verloren und insgesamt nur 20,5 Prozent erreicht.

 

Im Einführungsvortrag hatten Mathias Kohler und Volker Petry die Wahlergebnisse dargestellt. Von den bundesweit 299 Wahlkreisen ging - bis auf neun Wahlkreisen im Osten - das Direktmandat entweder an die CDU/CSU (231 mal) oder an die SPD (59 mal).Vor diesem Hintergrund wurden Erststimmen an die Kandidaten der Grünen oder der Linken verschenkt. In Mannheim lag der Unterschied zwischen Stefan Rebmann und dem CDU-Kandidaten bei nur 2.014 Stimmen. Herr Schick von den Grünen und Frau Akbulut von den Linken erzielten zusammen knapp 30.000 Erststimmen. Wäre nur ein kleiner Teil dieser Stimmen an Stefan Rebmann gegangen, könnte er Mannheim weiterhin im Bundestag vertreten.

 

20.10.2017 in Europa von Peter Simon. Für uns in Europa.

Facettenreiches Gespräch zu wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Fragen

 

Mit Önder Kurt, Generalsekretär Bundesverband der Unternehmervereinigungen e.V. und Selcuk Ceyan, Geschäftsführer des Unternehmerverbandes BAREX e.V. sowie dem Stuttgarter Unternehmer Muhammed Simsek

 

19.10.2017 in Europa von Peter Simon. Für uns in Europa.

"Lasst uns gemeinsam ein Wirtschaftssystem schaffen, das vielen und nicht nur wenigen dient"

 

So der Appell des britischen Labourvorsitzenden Jeremy Corbyn in Brüssel im Rahmen unserer sozialdemokratischen europaweiten Debattenreihe "Europe Together" zur zukünftigen Gestaltung Europas. Mehr Infos hier: www.europe-together.eu

 

19.10.2017 in Pressemitteilungen von SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim

SPD kümmert sich um Stadtteile - Einigkeit beim Thema Verkehr

 

Sicherheit stärken durch mehr Verkehrskontrollen

 

18.10.2017 in Pressemitteilungen von AFA Mannheim

SPD Arbeitnehmer: Arbeitsplätze am Nationaltheater in den Fokus rücken

 

Der Kreisvorstand der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen der SPD Mannheim (=AfA) begrüßt die klare Haltung der SPD Gemeinderatsfraktion und des Oberbürgermeisters zum Erhalt des Nationaltheaters.
Die AfA fordert, im Rahmen der Diskussion über die Zukunft des Nationaltheaters nicht die Interessen der Beschäftigten zu vergessen.

 

 

Landtagswahl 2016