SPD Mannheim - Seckenheim Hochstätt Suebenheim

Herzlich Willkommen!

 
 

12.08.2018 in Pressemitteilungen von SPD-Ortsverein Neckarau, Almenhof & Niederfeld

DAMMBAU ZWISCHEN DIN-NORM UND DURCHFÜHRUNG

 

Sommertour der SPD zum Rheindamm mit reger Beteiligung

Im Rahmen seiner traditionellen Sommerradtour lud der SPD-Ortsverein Neckarau-Almenhof- Niederfeld am vergangenen Mittwoch zum Ortstermin am Rheindamm ein. Gekommen waren mehr als 40 interessierte Bürgerinnen und Bürger, um sich mit den Planungen zur Ertüchtigung des knapp vier Kilometer langen Dammes zwischen Neckarau und Lindenhof auseinanderzusetzen. Dabei schien unter den Radlern die Sinnhaftigkeit einer Dammertüchtigung unstrittig – allein das „Wie“ stand im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit.


Mathias Kohler, Vorsitzender der Neckarauer SPD, begrüßte bei sommerlichen Temperaturen die Radfahrerinnen und Radfahrer und versorgte sie mit kalten Getränken. Gleichzeitig bedauerte er die Absagen des Regierungspräsidiums und der Stadtverwaltung, sachkundige Vertreter zu entsenden, um sich den Fragen und Befürchtungen der Anwesenden zu stellen. Diesen Part übernahm Ralf Eisenhauer, SPD-Fraktionsvorsitzender im Gemeinderat, der die Rolle der Stadt Mannheim und die Position des Gemeinderates während der Projektierungsphase erläuterte.

 

03.08.2018 in Veranstaltungen von SPD-Ortsverein Neckarau, Almenhof & Niederfeld

Sommertour zum Rheinhochwasserdamm

 

Ortstermin des SPD-Ortsvereins Neckarau mit dem Fahrrad

Im Rahmen seiner jährlichen Sommertour wird der SPD-Ortsverein-Neckarau-Almenhof-Niederfeld am kommenden Mittwochabend sich mit dem Thema Rheinwasserdamm beschäftigen und lädt zu einer Fahrradtour auf dem Rheindamm vom Ende des Promenadenwegs bis zum Restaurant Estragon (wo dann zum Schluss eine Einkehr vorgesehen ist) herzlich ein.

Treffpunkt mit dem Fahrrad ist am Mittwoch, 8. August 2018 um 18 Uhr an der Kreuzung Rheingoldstraße / Promenadenweg (vor der Gärtnerei Schimmel). Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind zu dieser Sommertour herzlich einladen.

 

Als Gesprächspartner stehen der SPD-Fraktionsvorsitzende Ralf Eisenhauer sowie die Bezirksbeiräte Bernhard Boll, Klaus Hesse & Mathias Kohler zur Verfügung. Vertreter des zuständigen Regierungspräsidiums und der Stadt Mannheim haben leider abgesagt.

 

01.08.2018 in Pressemitteilungen von SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim

Historische Bauteile schützen: Lapidarium einrichten

 
Stadträtin Helen Heberer

Die SPD-Gemeinderatsfraktion fordert in einem Antrag an den Gemeinderat, endlich ein Lapidarium einzurichten. Dieses soll historische Bauelemente der Stadt schützen und öffentliche Besichtigungen ermöglichen.

 

28.07.2018 in Pressemitteilungen von SPD-Ortsverein Neckarau, Almenhof & Niederfeld

Bernhard Boll und Ina Grißtede für die Kommunalwahl 2019 nominiert

 
v.l.n.r: Dr. Bernhard Boll, Marianne Bade, Dr. Ina Grißtede

Einstimmiger Beschluss der Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Neckarau-Almenhof-Niederfeld

 

Die SPD-Gemeinderätin Marianne Bade, Sprecherin für Soziales, Arbeit und Inklusion der SPD-Gemeinderatsfraktion, hat sich leider entschieden, bei der Kommunalwahl 2019 nicht mehr anzutreten. „Ich will nach 25jähriger Zugehörigkeit im Mannheimer Gemeinderat endlich wieder Herrin meines eigenen Terminkalenders sein,“ erklärte sie den Mitgliedern des SPD-Ortsvereins Neckarau-Almenhof-Niederfeld.

Der Ortsvereinsvorsitzende Mathias Kohler bedauert aber respektiert auch diese Entscheidung von Marianne Bade. „Sie hatte bei der letzten Kommunalwahl 2014 mit 40.732 Stimmen auf der SPD-Liste die meisten Einzelstimmen errungen und kam damit auf Platz 1. Im Stadtbezirk Neckarau erzielte sie noch einen größeren Prozentanteil und bekam dort die meisten Stimmen der Kandidaten aller Parteien,“ erinnerte Kohler. „Sie ist eine leidenschaftliche Sozialpolitikerin und kämpft für das friedliche und Zusammenleben von Menschen mit unterschiedlicher Herkunft.“

 

27.07.2018 in Pressemitteilungen von Jusos Mannheim

Kommunalwahl: Jusos bilden eigenes Team!

 

Mit zehn Kandidatinnen und Kandidaten gehen die Jusos Mannheim in die bevorstehende Kommunalwahl im Jahr 2019. Die Mannheimer Parteijugend sendet damit ein deutliches Signal sowohl in die Partei, als auch die Stadtgesellschaft, die Kommunalpolitik in den kommenden fünf Jahren erfolgreich mitzugestalten.

 

27.07.2018 in Kommunalpolitik von SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim

Wir müssen reden!

 
SPD-Sommertour

Wie soll es in Mannheim weitergehen? Sagen Sie uns Ihre Meinung!

Machen Sie mit bei unserem großen Bürgerdialog! Hier geht es zur Umfrage!

 

Landtagswahl 2016